Sie können auf dieser Seite finden Sie den Stadtplan von São Paulo Congonhas Flughafen, die Karte von São Paulo Flughafen Guarulhos und die Karte von Flughafen Viracopos. São Paulo ist serviert von 3 internationalen Flughäfen in Höhe von insgesamt mehr als mit 58,2 Millionen Passagiere pro Jahr, zwei Flughäfen São Paulo Congonhas (CGH) und Viracopos (VCP), betrieben durch die Firma Infraero und der Flughafen São Paulo-Guarulhos (GRU), betrieben durch die Firma Invepar.

Flughafen São Paulo Guarulhos / Cumbica Plan (GRU)

Flughafen guarulhos terminalplan

Der Flughafen São Paulo-Guarulhos ist der größte Flughafen in Brasilien befindet sich 25 km von São Paulo. Es ist der wichtigste Flughafen in Lateinamerika und die 45 größten Flughafen der Welt für den PKW-Verkehr mit 4,7 Millionen Reisende im Jahr 2012. Es verfügt über 4 terminals, die von terminal 1, terminal 2, terminal 3 und terminal 4.

Der GRU-Flughafen von São Paulo verfügt über vier Terminals und zwei Start- und Landebahnen für Inlands- und Auslandsflüge. Er verfügt über mehr als 200 Boarding-Schalter.

Um den internationalen Flughafen von São Paulo/Guarulhos mit dem Auto zu erreichen, können Sie von São Paulo aus die Nationalstraßen Ayrton Senna oder Presidente Dutra nehmen. Es gibt Parkplätze für Kurz- und Langzeitparken.

Am GRU-Flughafen sind viele Autovermietungen vertreten. Für Taxis gibt es die Firma Guarucoop, die ausschließlich für den GRU-Flughafen tätig ist. Sie hat mehr als 600 Fahrzeuge im Einsatz und steht 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

Um zur nächsten Metrostation "Tietê" zu gelangen, müssen Sie die Busse der Firma EMTU/SP nehmen. Der Flughafen verfügt über ein eigenes Busunternehmen, den Airport Bus Service, der Verbindungen zu den U-Bahn-Stationen im Stadtzentrum und zum Flughafen São Paulo CGH anbietet. Auch die Minibusse der folgenden anderen Unternehmen können diese Transfers zwischen GRU und der Stadt São Paulo anbieten.

Flughafen São Paulo Congonhas Plan (CGH)

Flughafen congonhas terminalplan

Der Flughafen São Paulo-Congonhas ist der 2. Flughafen von São Paulo mit einem Passagieraufkommen von 17 Millionen Reisende im Jahr 2013. Es hat eine einzigartige terminal.

Der Flughafen São Paulo-Congonhas hat einen einzigen Terminal und ist auf Inlandsflüge spezialisiert. Er empfängt viel mehr Inlands- und Regionalflüge als internationale Flüge. Der Flughafen von São Paulo-Congonhas ist durch Busse mit dem Stadtzentrum verbunden. Er wird von der Firma Infraero verwaltet. Sein Name kommt von einem Werk, das in der Gegend, in der sich der Flughafen befindet, sehr präsent ist.