Sie können auf dieser Seite finden Sie den Stadtplan von São Paulo Denkmäler. São Paulo ist die größte Stadt in Brasilien. Dank der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen, Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten in São Paulo ist jetzt unter den 10 am meisten besuchten Städte in Südamerika.

São Paulo hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. 
Die bekanntesten touristischen Sehenswürdigkeiten sind : Kathedrale Sé, Ipiranga-Denkmal, Mirante do Vale, Eldorado Business Tower, Pátio do Colégio, Stadtkathedrale São Paulo, Bahnhof La Luz, Avenida Paulista, Städtischer Markt, Avenida Brigadeiro Faria Lima.
Sie können wunderschöne Museen wie das Memorial da América Latina, das Kunstmuseum von São Paulo, die Staatspinakothek von São Paulo und das Ipiranga-Museum besuchen.
Liebhaber von Grünflächen werden die Wahl haben zwischen dem Ibirapuera-Park, dem Luz-Park, dem Botanischen Garten von São Paulo, dem Trianon-Park und dem Zoologischen Park von São Paulo.

Sao paulo sehenswurdigkeiten plan

In São Paulo können Sie besuchen:

  • Museen: Museu Paulista, Museu de Arte de São Paulo
  • Sehenswürdigkeiten: Memorial da América Latina
  • religiöse Gebäude: São Paulo-Kathedrale
  • verschiedene Attraktionen: Ibirapuera-Park, Ipiranga Park, der Paulista Avenue, Mercado Municipal, Sambodrome, Botanischer Garten, Edifício Martinelli, Edifício do Turm

 

São Paulo ist eine Stadt, in der Sie interessante Besuche machen können, bevor Sie an den Strand gehen. Die wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten der Stadt sind : 

  • Der Botanische Garten von São Paulo: ein Muss, wenn Sie Blumen und Pflanzen, insbesondere Orchideen, schätzen. Dieser Park erstreckt sich über 36 Hektar und verfügt über Teiche und ein botanisches Museum.
  • Die Kathedrale von São Paulo: ein Gebäude im neogotischen Stil, die Kathedrale wurde Anfang des 20. Jahrhunderts zerstört. Jahrhunderts zerstört. Der Bau der heutigen Kathedrale wurde 1913 begonnen und 1954 abgeschlossen.
  • Ibirapuera-Park: ein städtischer Park, in dem sich das Museum für zeitgenössische Kunst, das Afrio-Brasil-Museum und der Obelisk von São Paulo befinden.
  • Die Pinakothek des Staates São Paulo: Dies ist das älteste Kunstmuseum der Stadt. Es werden 9.000 Werke ausgestellt.
  • Die Avenida Paulista: Diese 3 km lange Straße führt Sie von der modernen Stadt zur Altstadt. Sie ist gesäumt von Kunstgalerien, Geschäften, Cafés und Restaurants.
  • Das Fußballmuseum von São Paulo: Es befindet sich im Pacaembu-Stadion. Es bietet Räume zum Spielen und erzählt die größten Momente der brasilianischen Vereine.
  • Das Kunstmuseum von São Paulo: Hier werden 8.000 Kunstwerke (alte und zeitgenössische aus vielen Ländern) ausgestellt.